Close

Was eine Weihnachtsüberraschung: ein Mondraker Ecrafty R+

Was könnte es schöneres an Weihnachten geben, als von seinen Lieben überrascht zu werden?

Ich wusste zwar, dass mein Mann, über einen sehr guten Freund, ein Mondraker Ecrafty R+ fürs kommende Jahr für mich organisiert hatte, als Testrad und als Grundlage für meinen Selbstversuch: “wie verändert ein Ebike mein Bikeverhalten?”, aber ich wusste nicht, dass die zwei alles dafür tun würden, den Liefertermin vorzuziehen, um mich noch an Weihnachten zu überraschen!

Die Freude war groß als es an der Haustüre geklingelt hat. Um mich an das Display zu gewöhnen und das Bike kennenzulernen, startete ich gleich am nächsten Tag bei etwas Nieselregen zu meiner ersten Tour, vor allem auf Rad- und Schotterwegen – und war begeistert.

Der Bosch Motor Performance Line CX  hält was er verspricht. An das kleinere Purion Display von Bosch musste ich mich erst kurz gewöhnen, fand dann aber sehr schnell die Bedienung mit dem linken Daumen sehr viel komfortabler als mit dem alten größeren Modell, das ich zweimal getestet hatte.

Da mein Zeitfenster begrenzt war, fuhr ich alles im Turbo-Modus und war überrascht, dass in den 1:15 h 30km und ca. 600HM zusammen kamen. Berg hoch schiebt der Motor so unglaublich, dass ich völlig angesteckt mit pedalierte, somit immer zwischen 150 und 160 Puls fuhr und ganz schön verschwitzt mit einem 23km/h Schnitt und einem fetten Grinsen wieder zu Hause ankam. Ein Trainingseffekt ist also auch mit dem Ebike zu erreichen und es macht Spaß es sportlich durch den Wald zu jagen.

Eine weitere völlig neue und positive Erfahrung war, dass man seine Strecke nicht mehr unbedingt so wählt, dass fiese Steilstücke ausgeschlossen werden wenn man es eilig hat, sondern dass man gerade um schneller an sein Ziel zu kommen, direkte Strecken wählt, egal wieviel Prozent sie haben.

Künftig wird also mit dem Ecrafty einfach der direkteste und der schönste Weg gewählt, egal wie fit ich bin. Ich habe da für den Sommer schon einige tolle Strecken im Sinn, die ich aus Zeitmangel schon lange nicht mehr gefahren bin. Ich freu mich drauf.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *